Header_Archiv

Radevormwald-Kartrennen
Radevormwald-Schlossmacherplatz
Radevormwald-Soccercup
Radevormwald-Stadtzentrum
Radevormwald Parc-de-Chateaubriand
Stadtbild-Radevormwald

Beitragsseiten

 700 Jahre Rade.00 01 56 06.Standbild001

Bühnenprogramm

Das Bühnenprogramm wird an diesem Wochenende von 11:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr von zahlreichen Radevormwalder Vereinen gestaltet. Weitere Anmeldungen werden gerne noch angenommen.

Hier finden Sie das Bühnenprogramm für die Kommenden Tage zum Download:

 

Marktplatz und Kaiserstraße

Auf dem Marktplatz und jeweils in die Kaiserstraße hinein werden viele Vereine Verpflegungsstände und zahlreiche Mitmachaktionen und Info-Stände aufbauen. Auch hier freuen wir uns noch über weitere Anmeldungen.

 

Kultur- & Kreativmeile

Die Kultur- und Kreativmeile findet ebenfalls in diesem Jahr wieder auf der Kaiserstraße zwischen Alter Post und EP Biesenbach statt.

Aktion Werbegemeinschaft

Die Werbegemeinschaft wird auch in diesem Jahr zum Stadtfestwochenende ein Gewinnspiel anbieten.
Die Roadshow präsentiert vom Kreissportbund Oberberg e.V. bestimmt am Sonntag mit vielen Aktionen und Acts das Bühnenprogramm am Sonntag.

Sport und Aktiv - Meile & Fahrschultraining

Im Bereich vor der Sparkasse befindet sich die Sport und Aktiv-Meile für die kleinen und großen Besucher. Sie verwandelt den Bereich in ein echtes Tobe-Eldorado mit verschiedenen Hüpfburgen und Attraktionen. 

Ein echtes Highlight für größere Kinder und Jugendliche werden dieses Jahr die Fahrschule Nitsch und Dürholt mit ihrem kostenlosen Fahrschultraining auf dem großen Sparkassenparkplatz sein. Diese Attraktion wird an beiden Tagen angeboten.

Für das leibliche Wohl sorgen in diesem Bereich wieder zahlreiche Vereine und Institutionen.

Schlossmacher Meile

Ein weiterer Aktionsbereich steht zudem am Schlossmacherplatz für die Kinder bereit. Beim Goldwaschen der Raiffeisenbank können die Kinder ihr selbst gewaschenes Gold wiegen und in ihren persönlichen Goldschürferausweis eintragen lassen.

Oder sie fahren eine Runde mit dem "Neye-Express".

 

"Oldtimer und Traktoren"-Schau

Auf der Fläche westlich der Kreuzung zur Telegrafenstraße ist am Samstag ab 11:15 Uhr die Oldtimerschau, am Sonntag ist eine Schau mit Traktoren zu sehen.